Ein Zuhause für jede Lebenssituation

Maximale Darlehenssumme in Höhe von 150.000 EUR


Tipps und Informationen, wie bestehende Barrieren abgebaut werden können und sich das optimale Zuhause für ein ganzes Leben planen lässt, erhielten die Gäste des Informationsabends des Mainzer Bündnisses für nachhaltiges Bauen. Verschiedene Referentinnen informierten über Barrierefreiheit in den eigenen vier Wänden und die Vereinbarkeit von guter Gestaltung und energieeffizientem sowie barrierefreiem Umbauen. Ihr Fazit lautete, dass barrierefreie Maßnahmen nicht nur die Sicherheit, sondern auch den Wohnkomfort erhöhen – und das für jedes Alter und jede Lebenssituation. Über Förderdarlehen zur altersgerechten Modernisierung informierte Alexandra Wüst, Kundenbetreuerin der ISB-Wohnraumförderung.

Modernisierungs­maßnahmen an Bestandsimmobilien von Haushalten mit bis zu vier Personen fördert die ISB mit bis zu 60.000 Euro. Die maximale Darlehenshöhe für den Bau oder Erwerb einer Wohnimmobilie beträgt je nach Fördermietenstufe zwischen 120.000 Euro und 150.000 Euro. |