Alles auf der Welt kommt auf einen gescheiten Einfall und auf einen festen Entschluss an

Vorwort von Ulrich Dexheimer und Dr. Ulrich Link


Stärken: So haben wir die zweite Ausgabe der ISB aktuell in diesem Jahr überschrieben. Nun ist es nicht neu, dass wir unser Leitthema in Großbuchstaben auf den Titel bringen. dieses Mal kommt uns das aber ganz besonders entgegen, ermöglicht es uns doch eine gewollte Doppeldeutigkeit: nämlich, den Begriff einerseits als Verb, andererseits als Substantiv zu verstehen. Beides passt bestens zu uns, zur ISB als Förderbank des Landes Rheinland-Pfalz.

Durch unsere vielfältigen Angebote stärken wir die Menschen in unserem Land: Wir fördern Unternehmen und Innovationen – den Mittelstand, Start-ups, Forschung und Entwicklung. Wir stärken den Wohnungsbau – durch Darlehen und Zuschüsse sowohl für Investorinnen und Investoren als auch für Eigentümerinnen und Eigentümer. Zugleich ermöglichen wir es jedem, seine individuellen Stärken weiter zu entfalten: Wir unterstützen die Flexibilität des Start-ups, die Innovationsfähigkeit des kleinen Unternehmens, die Erfahrung des Traditionsbetriebes, den Mut der Investierenden.

In diesem Magazin stellen wir ihnen Menschen vor, die wir mit unseren Programmen fördern. Menschen, die mit ihren Ideen, ihrem Einsatz, ihrem engagement unsere Wirtschaft stärker machen – und damit unser ganzes Land. Und wir freuen uns, dass wir prominente Gesprächspartner gefunden haben, die uns ganz verschiedene – und auch persönliche – Facetten von Stärken zeigen.

 

Ulrich Dexheimer und Dr. Ulrich Link