Neue Wege, neue Werte

Thema Werte


Auf welche Werte setzen die Menschen in Rheinland-Pfalz heute?, haben wir uns gefragt. Und dabei natürlich teilweise sehr unterschiedliche Antworten gefunden.

Für den Maschinenbautechniker Reiner Rudolphi ist zum Beispiel unternehmerischer Gewinn ohne soziale Verantwortung nicht denkbar. Sein Projekt „Span(n)ende Perspektiven“ bietet nicht nur deutschen Jugendlichen eine zweite Chance. Er fördert auch junge Menschen aus Ruanda und zeigt, wie ein mittelständischer Betrieb Entwicklungshilfe leisten kann.

Andere, wie der Juwelier Jan Willenberg-Sebastian und der Manager Marcus Ewig, sind gerade dabei, ihre jeweiligen Unternehmen grundlegend zu modernisieren, setzen dabei jedoch sehr bewusst auf die traditionelle Handwerkskunst ihrer Mitarbeiter, auf Fairness, Vertrauen, gegenseitigen Respekt und nachhaltigen Umgang mit Material. Auf Nachhaltigkeit setzt auch der Förster Peter Wohlleben. Für manche ist er deshalb ein „Rebell im Wald“. Dr. Eva Lohse, die Oberbürgermeisterin von Ludwigshafen, sucht dagegen für ihre Stadt nach neuen Wegen, damit Zuwanderer und Einheimische besser aufeinander zugehen können. Und die Eisenbahnerbaugenossenschaft Trier beweist, dass man Probleme wie den Wohnungsmangel am besten als Gemeinschaft in Angriff nimmt. |