Gründertag 2014

Erfolg mit innovativen Ideen und fundiertem Fachwissen


Gründen liegt in Rheinland-Pfalz im Trend: Mit einer Gründerquote von 1,95 Prozent belegt das Land Platz eins der Flächenländer direkt hinter den Großstädten Berlin und Hamburg. Um weitere Gründungswillige zu ermutigen, eine eigene unternehmerische Zukunft anzugehen und sie bei der Umsetzung ihrer Geschäftsidee zu unterstützen, bot der Gründertag 2014 umfassende Informationen rund um die ersten Schritte in die Selbstständigkeit. Im Fokus der Veranstaltung standen gezielte Förder- und Beratungsangebote sowie praktische Tipps zur erfolgreichen Unternehmensgründung. Von der richtigen Versicherung und Altersvorsorge bis hin zum Gründen im Nebenerwerb – in verschiedenen Workshops konnten sich die rund 160 Teilnehmerinnen und Teilnehmer bei fachkundigen Experten informieren. Der Workshop „Gegründet, versichert, versorgt“ hatte beispielsweise die Wahl der richtigen Versicherung zur Altersvorsorge sowie viele Informationen rund um Rente, Betriebshaftpflicht oder Krankenkasse zum Thema. |